Klassenchat Regeln

Sicherer Umgang mit persönlichen Daten in sozialen Netzwerken

Gemeinsam mit BVJ-SchülerInnen der Berufsbildenden Schule “Don Bosco” gestalteten wir im September 2019 ein Medienprojekt zum Thema Datenschutz und Privatsphäre im Internet.

Inhalt des zweitägigen Projekts:
Die Jugendlichen reflektieren ihr eigenes Nutzungsverhalten in sozialen Netzwerken. So entstehen Diskussionen zum Thema Privatsphäre, Hate Speech, Sexting und Cybermobbing. Ein wichtiger Bestandteil im Projekt ist das eigenständige Aufstellen von Regeln für den eigenen Klassenchat und mögliche Konsequenzen. Darüber hinaus werden Tipps zum Schutz der eigenen Daten vermittelt (Passwortsicherheit, AGBs, App-Berechtigungen, Persönlichkeitsrechte usw.). Das erlernte Wissen halten die Jugendlichen anschließend kreativ in selbst erstellten Fotocomics fest.

Für den (hoffentlich auch nachhaltigen) Erfolg des Projekts hat die Anwesenheit der Schulsozialarbeiterin der Schule über den gesamten Projektzeitraum hinweg einen großen Beitrag geleistet. Sie kann nun beobachten, ob eine Veränderung im Verhalten der Jugendlichen zu verzeichnen ist. Außerdem kann sie einige unserer Methoden für ihre Arbeit mit anderen Jugendlichen zukünftig anwenden.

Projekt Teilen:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Indem Sie unsere Website benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

X