Materialien

SAEK Portfolio: Medienwerkstatt für Erwachsene

Die Medienentwicklung schreitet rasant voran und fordert einen kreativen und selbstkritischen Umgang aller Bürger*innen mit Medien. Die medienwerkstatt bietet daher regelmäßig für Erwachsene, Familien und Senior*innen Veranstaltungen zu gesellschaftlichen und technischen Medienthemen und steht allen Erwachsenen offen.

SAEK Portfolio: Medienkompetent durchstarten

Die SAEK richten sich mit ihrem medienpädagogischen Angebot an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, um Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit digitalen Medien zu fördern. Als Projektpartner*innen sind im schulischen und außerschuli- schen Bereich Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte sowie Eltern angesprochen.

Best Practice Heft 3 #Medienbildung vernetzt Kooperationsprojekte zum Nachmachen

Die dritte Ausgabe der Reihe "SAEK Best Practice" stellt Medienkompetenzprojekte und Informationsangebote zur Medienbildung in Sachsen vor. Das Besondere der Angebote ist, dass sie erst durch ein aktives Zusammenwirken von mehr als zwei Partnerinnen und Partner möglich wurden – d.h. allein durch einen SAEK wären die Projekte in dieser Form und inhaltlichen Tiefe nicht möglich gewesen. Vernetzung ist dabei kein Selbstzweck. Sie ermöglicht vielmehr, dass Bildungsangebote von Anfang an gemeinsam entwickelt und anschließend so umgesetzt werden können, dass jede Partnerin und jeder Partner exakt seine Kernkompetenz einbringt!

Mit dieser Art der Zusammenarbeit lassen sich gleich mehrere Ziele erreichen: Lesen Sie selbst!

SAEK Best-Practice-Broschüre Heft #2 | Medien + Schule

Für diese Broschüre wurde eine Auswahl von zehn lehrplanbezogenen Projektbeispielen der SAEK zusammengestellt. Diese reichen von einer Geräuschesafari über verschiedene Radio- oder Filmprojekte, einem Projekt zu sozialen Online Netzwerken bis hin zu einer digitalen Stadt-Rallye. Die vorgestellten Projektideen fokussieren auf die Lehrpläne der sächsischen Grundschulen und Oberschulen. Sie sollen dabei musterhaft als Anregung und Methodenfundus für die medienpädagogische Arbeit in der Schule dienen. Es können nach Bedarf einzelne Module losgelöst von den Projekten durchgeführt oder die Einheiten neu miteinander kombiniert werden.

SAEK Best-Practice-Broschüre Heft #1 | Web 2.0 + Social Media

Die vorliegenden Best Practice Projekte gliedern sich in drei Themenbereiche: erstens Social Net-works, zweitens Broadcast yourself (YouTube, Podcast und Blog) und drittens Online Games / Mobile Gaming. Zur Übersicht und besseren Vergleichbarkeit ist jedes der 14 Projekte einheitlich strukturiert: Neben dem Thema des Projektes werden der thematische Hintergrund und die empfohlene Zielgruppe eingangs beschrieben. Der inhaltliche Schwerpunkt jedes Projektes wird in einem thematischen Exkurs, beispielsweise zu medienrechtlichen Aspekten, festgehalten und durch pädagogische Hinweise abgerundet.

X
X