DSC_3063

Junge Akademie Medien 2019 – Sei dabei!

Die Junge Akademie Medien ist ein Projekt des BildungsCentrums des MDR und des SAEK Leipzig.

Worum geht’s?

Vom 14. bis zum 25. Oktober 2019 wird eine Redaktion aus medieninteressierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 15 Jahren gemeinsam mediale Inhalte zu einem selbstgewählten Thema produzieren – ob Audio-, Video- oder multimedialer Beitrag in Form von Story oder ähnlichem obliegt dabei völlig den Teilnehmenden. Ausprobieren und kreativ werden stehen hier im Vordergrund.

Von Profis lernen

Erfahrene Journalisten und Medienpädagogen unterstützen die Redaktionsmitglieder mit Know-How und Tatkraft. Zudem gibt es auf Exkursionen zu den MDR- Studios in Halle und Leipzig exklusive Einblicke hinter die Kulissen der Medienmacher.

Gemeinsamer Abschluss

Krönender Abschluss der Junge Akademie Medien ist der Familienfreitag am 25. Oktober, an dem die Teilnehmenden mit Familien und Freunden in Workshops und Diskussionen die Junge Akademie Medien Revue passieren lassen. Alle Beiträge werden außerdem im Rahmen der feierlichen Abschlussveranstaltung im Ariowitsch-Haus gezeigt.

Du wolltest schon immer Geschichten aus deiner Region erzählen und journalistisch arbeiten? Dann schick deine aussagekräftige Kurzbewerbung bis zum 15.07.2019 an Carolin Meltzer unter meltzer.leipzig@saek.de

Fragen zum Projekt?

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Junge Akademie Medien kannst du uns gerne kontaktieren:

0341 51 94 363 oder unter meltzer.leipzig@saek.de

Projekt Teilen:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Indem Sie unsere Website benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

X