Die Jugendredaktion bei einem Interviewdreh.

Jugendredaktion JuMA

Seit Januar 2016 gibt es im SAEK Görlitz eine Jugend-Fernsehredaktion, in der Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 12 und 18 Jahren gemeinsam an der Produktion von Videobeiträgen arbeiten, die in einem gemeinsamen Jugendmagazin zusammengefasst werden. Die Ausstrahlung der Sendung erfolgt über den YouTube-Kanal des SAEK Görlitz und das regionale Fernsehen.

Die jungen Medienmacher suchen bei den Redaktionstreffen nach spannende Themen aus ihrer Heimat oder lustigen Ideen und überlegen, wie diese umgesetzt werden können. So entstehen interessante Interviews, unterhaltsame Beiträge und spannende Experimente, ganz nach den Interessen der Jugendlichen, die auf diese Art und Weise lernen, wie Medien gemacht werden, welchen Einfluss die Bild- und Textauswahl auf das Ergebnis haben und wie mit Medien bestimmte Dinge auch gezielt in eine Richtung gelenkt werden können. Ganz nebenbei macht die Arbeit in den wechselnden Teams nicht nur Spaß, sondern fördert auch die organisatorischen Fähigkeiten.

Nach den inhaltlichen Recherchen werden Interviewpartner und Drehorte organisiert, die Aufnahmen durchgeführt, Moderations- und Sprechertexte verfasst und das Videomaterial zu kurzen Beiträgen zusammengeschnitten. Thematisch sind der Redaktion und ihren Sendungen kaum Grenzen gesetzt, wie ein Blick in die bisherigen Ausgaben des Jugendmagazins „JuMA“ zeigt: 

Die Redaktion trifft sich immer mittwochs von 16:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr im SAEK Görlitz in der Berliner Str. 45.

Wir suchen immer neue Redaktionsmitglieder! Wer Interesse hat mitzumachen, ist jederzeit willkommen, zu einer der nächsten Redaktionssitzungen im SAEK vorbeizukommen – Wir freuen uns auf euch!

Projekt Teilen:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Indem Sie unsere Website benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

X