Jugendliche bekommen das Aufnahmestudio erklärt.

Hörspiel/Schauspiel

Projektziele: Befähigung zum kritischen Umgang mit Medien, Praktische Erfahrungen in der Handhabung von Kamera-, Ton- und Videoschnitttechnik, Selbstbestimmte Produktion eines Hörspiels, das im Zusammenhang mit dem Schauspiel auf der Bühne eine Symbiose eingeht

Vermittlung von Basiswissen über die Erstellung eines Hörspiels / Umsetzung der Konzeption / Schnitt und Postproduktion / Präsentation des fertigen Produkts im Rahmen der beiden Aufführungen am Ende des Winterferienlabors

das Projekt hatte bei einer Dauer von fünf Projekttagen folgenden Ablauf:

  1. Tag: Einführung in Grundlagen der Tontechnik / Probeaufnahmen / Konzeption der Idee für die Hörspielszenen, die das Schauspiel auf der Bühne ergänzen und unterstützen sollen
  2. Tag: erste Aufnahmen im Theater/ Weiterentwicklung des Konzepts
  3. Tag: weiterführende Aufnahmen / parallele Einführung in die Schnitttechnik
  4. Tag: abschließende Aufnahmen / Schnitt der Aufnahmen
  5. Tag: Endfertigung der Hörspielsequenzen und Präsentation

Projektpartner: Theater Plauen

Projekt Teilen:

X