Schülerin arbeitet an einem Tablet

Gamedesign mit Bloxels

Projektziele: Förderung der Sachkompetenz, Reproduktionskompetenz, Partizipationskompetenz

Inhalte:Mit BLOXELS können die Teilnehmer*innen heldenhafte Charaktere und fantastische Welten gestalten. Sie können ihre Figuren abenteuerliche Hindernisse überwinden lassen und dabei spielend ihre Geschichten erzählen.

Ablauf:

  • Begrüßung
  • Einstieg in das Thema „Spielen“
  • Was ist Bloxels?
  • Aufbau der App – Funktionen, Möglichkeiten, Grenzen
  • Übung: Teilnehmer*innen machen sich unter Anleitung mit der App vertraut 
  • Grundlagen Storytelling
  • Einteilen in ggf. Gruppen (1 Tablet pro 2 Teilnehmer*innen)
  • Teilnehmer*innen erarbeiten Inhalte für eigenes Spiel (Charaktere, Level, Welten) 
  •  Umsetzung des Spiels

Projektdauer: 1-4 Tage

Projektpartner: Zentralbibliothek, Städtische Bibliotheken Dresden – auch im schulischen Kontext möglich

Projektergebnisse: Account über Bloxels / Infinity Wall; Die fertigen Spiele werden dort hochgeladen und können gespielt werden

Projekt Teilen:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Indem Sie unsere Website benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

X