Videoaufnahmen auf der Straße

Dokumentation

Projektziele: Befähigung zum kritischen Umgang mit Medien, Praktische Erfahrungen in der Handhabung von Kamera-, Ton- und Videoschnitttechnik, Selbstbestimmte Produktion einer Dokumentation der Projektwoche

Vermittlung von Basiswissen über die Erstellung eines Filmes / Konzeption eines Storyboards / Umsetzung der Filmidee in Dreharbeiten / Schnitt und Postproduktion / Präsentation des fertigen Produkts im Rahmen des Tages der offenen Tür

das Projekt hatte bei einer Dauer von fünf Projekttagen folgenden Ablauf:

  1. Tag: Einführung in Grundlagen der Kameratechnik / Probeaufnahmen / Konzeption der Filmidee
  2. Tag: erste Dreharbeiten in der Schule / Weiterentwicklung des Konzepts 
  3. Tag: weiterführende Dreharbeiten  bei Demonstration in Plauener Innenstadt / parallele Einführung in die Schnitttechnik
  4. Tag: abschließende Dreharbeiten in ehemaligen Frauengefängnis „Hoheneck“ Stollberg/ Schnitt der Aufnahmen
  5. Tag: Endfertigung des Films und Präsentation im Rahmen der offenen Tür

Projektpartner: TRIAS Oberschule Elsterberg

Projekt Teilen:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Indem Sie unsere Website benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

X