Der Buchstabe Q wie Qualle, selbst dargestellt von den Erstklässlern mit dem Bluescreen

Das ABC der Tiere – Medienkompetenz für Förderschüler

Durch aktive Medienarbeit die sprachliche Ausdrucksfähigkeit zu fördern, das Selbstbewusstsein und die Eigenständigkeit zu stärken und eine selbstbestimmte mediale Teilhabe zu ermöglichen – mit diesen Zielen gestalten die SAEK Medienprojekte in Förderschulen.  

Gemeinsam mit dem SAEK hatte die Förderschule St. Franziskus in Dresden die Idee, jährlich ein Medienprojekt in den Schultag zu integrieren, bei dem insbesondere die sprachlichen und soziale Kompetenzen der Schüler gestärkt werden. 

Verknüpft mit dem Lehrwerk “ABC der Tiere” erstellten die Förderschüler verschiedene Medien, die ihnen dabei helfen, das ABC zu lernen: Zeichnungen, Fotos, Filmclips, Audio-CDs, ein Buchstabenbuch, Stilleben aus Naturmaterialien und Plakate. Dabei wurde der Ansatz des ganzheitlichen Lernens verfolgt und unterschiedliche Sinne der Kinder angesprochen. Die Förderschüler der ersten Klasse erlernen so spielerisch das ABC durch die Verknüpfung mit ihren Lieblingstieren und den dazugehörigen Geschichten. Sie verbesserten bei der Filmproduktion ihre sprachliche Ausdrucksfähigkeit. Schüler mit starken Sprachproblemen lernten Gedichte zu rezitierten und Schüler mit Verhaltensauffälligkeiten zeigten große Geduld und Rücksichtnahme bei der Filmproduktion. Neben den Kompetenzen bei der Erstellung von audiovisuellen Medien wurden durch das Medienprojekt insbesondere die sprachlichen und sozialen Kompetenzen der Schüler gestärkt. Dabei stand auch die eigene Mediennutzung in Bezug auf Internet, Bücher, Filme und Spiele auf dem Prüfstand. Das Projekt eignet sich für Kinder ab 6 Jahren in der Grund- und Förderschule. Die Umsetzung fand schuljahresbegleitend in einem Halbjahr, jeweils einmal wöchentlich, statt.

Kompetenzen:
• mich sprachlich und körperlich mittels Medien ausdrücken,
• Video- und Printmedien technisch und inhaltlich erstellen,
• mich mit anderen über Medien austauschen,
• Medien für mein Sprachlernen unterstützend nutzen.

Projekt Teilen:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Indem Sie unsere Website benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

X